Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Pegasus

Artikel 1452 VON 2118
Zoom
Part. (mittel-schwer)
Komponist: KÖLZ, H.-G.
Sofort lieferbar Gewicht: 0.15 kg
Pegasus
Komponist: KÖLZ, H.-G. 
  • Pegasus" ist eine Auftragskomposition des Deutschen Harmonika Verbands anlässlich des 13. World Music Festivals (WMF) 2019 in Innsbruck/Österreich. Speziell für die Uraufführung formierte sich ein "Europaorchester" mit ca. 150 Akkordeonisten, das vom "Orchester Hohnerklang Trossingen" unterstützt wurde. 
  • Unter der Leitung des Komponisten Hans-Günther Kölz wurde "Pegasus" dann am 02.06.2019 im Rahmen der Preisverleihung des WMF in der Innsbrucker Olympia World Halle zum ersten Mal öffentlich aufgeführt. Dieses klanglich groß angelegte Werk eignet sich für jedes Konzert und für festliche Anlässe. Dieser ideale Opener ist auch für kleine Orchester sehr gut aufführbar. 
Besetzung:
  • Akk. 1, 2, 3, 4, Bass, Elec/Key 1+2 ad lib, Klavier, Bass, Drums, Percussion 1 & 2 ad lib. 
Part. (mittel-schwer)
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten