Studienführer Akkordeon 2017 / 2018

Artikel 1 VON 1
Zoom
Zeitschrift
akkordeon magazin
Sofort lieferbar Gewicht: 0.3 kg

"Studienführer Akkordeon 2017 / 2018 "

Idee und Konzept:

  • Die Musik zum Beruf machen – davon träumen viele, wenn es darum geht, die Weichen in der Ausbildung zu stellen.
  • Und immerhin: an immer mehr Standorten gibt es die Möglichkeit, Akkordeon/Harmonika zu studieren. Allerdings wurden die essentiellen Informationen, die man als Wegweiser für einen solchen Bildungsweg braucht, bisher noch nicht kanalisiert. Das soll sich ändern – durch eine aktuelle und umfassende Recherche.
  • Das akkordeon magazin „Hochschule“ wird die verschiedenen Wege und Ziele aufzeichnen, die man mit Akkordeon und Harmonika im Gepäck erreichen kann und mit der Annahme aufräumen, dass es dass es keine – oder kaum – Möglichkeiten gibt, sich mit dem Akkordeon auf Hochschulniveau zu begeben.

Produktbeschreibung

  • DinA5-Format, 148 × 210 mm
  • Broschüre, 152 Seiten
  • 1. Auflage Juni 2017

Auszug Inhaltsverzeichnis
Editorial, Grussworte
Studienwahl – die richtige Entscheidung
Hochschulporträts 1

Hänsel und Gretel – ein ganz besonderes Projekt
Hochschulporträts 2
Musik, Studium und Steuern
MIDI-Talk – Interview mit Uwe Steger

Hochschulporträts 3
Wer hilft, wenn es knapp wird? Zum Thema Studienkredit
Wie finanziere ich mein Studium?
Auslands­studium – Was Kostet Die Welt?

Europäische Hochschulen
Jesse Shiroma und Streetlight Cadence – Ein Portrait über eine besonders exotische Band
Albtraum Akkordeonschaden. Beispiel einer Instrumentversicherung
Akkordeon als Beruf – Zukunftsaussichten, Trends, Chancen

Macht Eure Arbeit mit Liebe – Ein Interview mit Elke Ahrenholz
Einsam an der Uni – Studis mit Heimweh
Neuland Musikstudium – Unsicherheiten, Sorgen, Ängste und wie man sie überwindet. Ein Erfahrungsbericht von Petra Seidl
Hier gibt’s Hilfe. Die wichtigsten Adressen bei Prüfungsangst, Hausarbeiten-Panik, Wohnungsnot oder BAföG-Sorgen

Zeitschrift

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten